VIAF

Virtual International Authority File

Search

Wilhelm, Leopold ISNI-test

Leopold Wilhelm Österreich, Erzherzog 1614-1662 German National Library

Leopold Wilhelm, Archiduque de Austria 1614-1662 National Library of Spain

Leopold Wilhelm, Archduke of Austria, 1614-1662 National Library of Israel Library of Congress/NACO

Leopold Wilhelm, aartshertog van Oostenrijk, 1614-1662 National Library of the Netherlands-test

Leopold Wilhelm, Erzherzog von Oesterreich, 1614-1662 Vatican Library

Leopold Wilhelm (arcyksiążę Austrii ; 1614-1662). NUKAT Center of Warsaw University Library

Léopold-Guillaume, archiduc d'Autriche, 1614-1662 RERO - Library Network of Western Switzerland

Wilhelm, Leopold, Archduke of Austria (Austrian archduke and patron, 1614-1662) Union List of Artist Names [Getty Research Institute]

Leopold I. Vilém Habsburský, 1614-1662 National Library of the Czech Republic

Leopold Wilhelm of Austria, Archduke Wikipedia (en)-test

Leopold Wilhelm, archiduc d'Autriche, 1614-1662 Sudoc [ABES], France

VIAF ID: 72188987 (Personal)

Permalink: http://viaf.org/viaf/72188987

ISNI-test: 0000  0001  2139  1096 

Open Section Close Section Preferred Forms

 

 

 

 

Open Section Close Section 4xx's: Alternate Name Forms (110)

Open Section Close Section 5xx's: Related Names (2)

  • 551 _ _ ‎‡a  Wien German National Library
  • 551 _ _ ‎‡a  Wiener Neustadt German National Library

Open Section Close Section Selected Titles

  1. Artis Magnæ Artilleriæ Pars Prima ‎(3) NUKAT Center of Warsaw University Library
  2. Theatrum pictorium Davidis Teniers antverpiensis pictoris serenissimorum principum Leopoldi Guillelmi archiducis Austriæ, & Joannis Austriaci ... ‎(2) National Library of Israel Library of Congress/NACO
  3. Theatrum pictorium ‎(2) National Library of Spain
  4. Le covrier estranger, contenant la lettre de creance qve l'archidvc Leopolde a envoyee a messieurs de la cour du Parlement de Paris ensemble ce qui s'est passé en ladite cour sur le mesme sujet : et la harangue faite par messieurs les gens du roy à S. Germain en Laye. ‎(2) National Library of the Netherlands-test
  5. Journal au parlement ‎(2) National Library of the Netherlands-test
  6. Diporti del Crescente [pseud.], divisi in rime morali, devote, heroiche, amorose. ‎(2) Vatican Library National Library of Israel
  7. u. Ob der *. - ‎(1) German National Library
  8. Wir Leopold Wilhelm von Gottes Gnaden Ertzhertzog zu Oesterreich Hertzog zu Burgund Steyr Kärndten Crayn und Württemberg Bischoff zu Straßburg Halberstatt Passaw und Olmütz [et]c. Administrator der Fürstl: Stifft Herschfeld Murbach und Luders Grafe zu Habspurg Tyrol und Görtz [et]c. Embieten allen unnd jeden Decanen Pfarrern Vicarien Provisorn unnd andern Seelsorgern diser Unserer Passawrisch: Diaeces Unsern gnädigisten Gruß zuvor. Unser obligendes Bischoffliches HirtenAmpt ermahnt Uns daß Wir auß vätterlicher Vorsorg alles das jenige so zu der Ehr Gottes Allmächtigen dann zu Pflantz: und Auffnehmung der H. Catholischen allein seeligmachenden Religion wie auch zu Heylwertigkeit deren Uns anvertrawten Schäflein geraichen thut sovil immer müglich vorkehrn befürdern und vollziehen helffen sollen ... Disemnach befehlen Wir Euch obbenanten allen ... und wollen daß Ihr hinfüro alle Sonn: und Feyertäg ... ewere Pfarrkinder ... in denen zuwissen nothwendigen Punctis deß heiligen Christlichen Catholischen Glaubens und Religion ... underweiset ... : Geben in Unserer Statt Passaw den 24. Martii, under Unsers Officialats auffgetruckten kleinern Secret Insigel, Nach Christi unsers Herrn und Seeligmachers heylwürckenden Geburt, im 1642. Jahr. ‎(1) German National Library
  9. Wir Leopold Wilhelm von Gottes Gnaden Ertzhertzog zu Oesterreich Hertzog zu Burgund Steyr Cärnden Crain und Württenberg [et]c. Administrator deß Hochmaisterthumbs in Preussen und Maister Teutschen Ordens in Teutsch und Welschen Landen [et]c. Bischoff zu Straßburg Halberstatt Paßaw Olmütz unnd Preßlaw, [et]c. Administrator der Fürstlichen Stiffter Herschfeld Murbach und Luders Grave zu Habspurg Tyroll und Görtz [et]c. Embietten allen unnd jeden sowol Exempten als unexempten Abbten Praelaten Pröbsten Priorn Decanen Pfarrern Vicarien Predigern und Seelsorgern was Würden Ordens und Standts die seyn diser Unser Paßaurischen Dioeces Unser Gnad unnd alles Guts. Ob Wir zwar auff geschehenes Höchstbetrüebtes zeitliches Ableiben Ihrer Röm: Kay: Mayst: Weyland Ferdinandi Tertii Unsers Allergnädigisten Kaysers und Herren Bruders Glorwürdigist unnd Seeligisten Angedenckens ein allgemaines Gebett umb erhaltung von Gott dem Allmächtigen eines Glückseeligen Röm: Königlichen Wahltags außgeschriben unnd anstellen lassen auch denen Unß eingelangten unterthenigisten relationen nach solch unserm Gnädigisten Mandat und Bevelch Ihr nicht allein für euch selbsten gehorsambist nachgelebt: sondern auch Ewre anvertraute Schäflein mit aller embsigkeit und eyfer darzue angefrischt und ermahnet haben werdet ... : Geben in Unserer Statt Paßaw, den 19. Monatstag Ianuarii, im Sechzehenhundert Acht unnd Funfftzigisten Jahr. ‎(1) German National Library
  10. Wir Leopold Wilhelm von Gottes Gnaden Ertzhertzog zu Oesterreich Hertzog zu Burgund Steyr Cärnden Crain und Wirtenberg [et]c. Administrator deß Hochmaisterthumbs in Preussen und Maister Teutschen Ordens in Teutsch und Welschen Landen [et]c. Bischoff zu Straßburg Halberstatt Paßaw Olmütz und Preßlaw [et]c. Administrator der Fürstlichen Stiffter Herschfeld, Murbach und Luders, Grave zu Habspurg, Tyroll und Görtz, [et]c. Embieten denen Ehrsamen Geistlichen, Unsern lieben Andächtigen und Getrewen, allen unnd jeden sowol Exempten, als unexempten, Abbten, Praelaten, Pröbsten, Priorn, Decanen, Pfarrern, Vicarien, und allen andern Priestern und Seelsorgern, was Würden, Ordens und Stands die seyn, in Unserm Bistumb Paßaw, Unsern gnädigisten Gruß, und thun Euch sammentlich und jedem insonderheit mit disem Unserm offnen Patent zuwissen: was massen Gott der Allmächtige nach seinem unwandelbaren Willen, weiland den Allerdurchleuchtigisten Großmächtigisten Fürsten und Herrn Ferdinand den Dritten Römischen Kaysern auch zu Ungarn und Böheimb Königen, Ertzhertzogen zu Oesterreich, [et]c. Unsern Gnädigisten und vilgeliebsten Herrn Brudern Christmildigst Angedenckens, jüngstverwichenen Anderten dises Monats Aprilis von disem zergäncklichen, zweyfels ohne zu dem ewigen Leben abgefordert hat ... Als ist hiemit ... Unser gnädigster Bevelch in Crafft diß Unsers offenen Patents, daß Ihr ... nicht allein mit den in dergleichen Occasionibus gewohnlichen drey Gottsdiensten unnd gesungnen Ampter ... sondern auch mit noch mehrern heiligen Sacrificiis Missae ... solenniter anstellet und halten lasset ... : Geben in Unserer Statt Paßaw den 10. Monatstag Aprill, im Sechzehenhundert Siben und Funffzigisten Jahr. ‎(1) German National Library

Open Section Close Section Selected Co-authors

Open Section Close Section Countries of Publication (6)

Open Section Close Section Publication Statistics

Open Section Close Section Selected Publishers (12)

Open Section Close Section About

Open Section Close Section History of VIAF ID:72188987 (29)